Die neue Mitbewohnerin

Nachdem meine geliebte Katze Kaja verstorben war, war Ineo sehr traurig. Ich wollte nicht, dass er zu oft alleine ist, daher habe ich mich entschieden, einer neuen Katze ein Zuhause zu geben. Ihr Name ist Ophelia, kurz „Pheli“, sie ist etwa 2 Jahre alt und aus dem Tierschutz. Sie ist süß, nicht wahr?

Auf dem Bild sieht man ein Katzen-2-Etagen-Bett, mit Seidenvorhängen. Ich liebe das Stockbett. Ophelia und Ineo auch.

Es ist sehr schwer, Fotos von Ophelia zu knippsen, da sie noch viel quirrliger als Ineo ist. Trotz kurzer Belichtungszeit und offener Blende konnte ich ihre Füßchen nicht rechtzeitig mit ablichten.
Um das Bild etwas aufzupeppen, habe ich ihm eine Vignettierung verpasst.

Kommentar verfassen